Kommune.une / Carmen Breuker – Gruss aus Hamburg

1.600,00 

Name: Gruss aus Hamburg
Maße: 50 x 50 cm
Technik: Acyl, Holz, Elbschlamm
Jahr: 2021
Auflage: 1 von 3

 

1 vorrätig

Beschreibung

Über die Künstlerin:
Ich heiße Carmen Breuker und bin seit mehr 25 Jahren als Künstlerin & Designerin tätig.
Steffen Gill und ich konnten drei Mal in der Millerntor Gallery mitspielen. Unter Kommune.Une haben wir das Element Wasser, als Videoinstallation und Aktionsprojekt Wolke108 präsentiert. Wir verstehen uns als offenes Kunstprojekt, sind einzeln oder auch im Team tätig. Diesmal werde ich im Vordergrund sein

Über die Kunst:
Das Objekt ist eine speziell gefertigte Schlammkugel. Innen ist der berühmte Hans Hummel zu sehen. Er ist gold bemalt, mit seinen zwei Eimern auf der Schulter. Er steht im Dreck und hat gefüllte Eimer mit Schlamm. Das Wasser ist klar. Wenn man die Kugel über das Pendel bewegt, trübt der Schlamm das Wasser. Nach Ruhestellung setzt sich die Wolke wieder auf dem Boden ab.
„Gruß aus Hamburg“ mit einer Hans Hummel Figur in Wasser und Schlamm stehend im Glas. Im flachem Objektrahmen. Es wirkt auf den ersten Blick wie ein besonderes Souvenir. „Oh, echter Elbschlamm als Mitbringsel aus Hamburg“. Tatsächlich aber zeigt es die Elbvertiefung als Trojanisches Pferd.

Logo Millerntor Gallery
Logo Viva con Agua
Logo Goldeimer
Logo welt hunger hilfe
Back to top