Mehr als vielleicht 3

7.500,00

2019 / Acryl und Sprühfarbe auf Leinwand / Unikat

Galeriepreis: 6.400,- €

Nicht vorrätig

Beschreibung

Jan Henryk Köppen lebt und arbeitet in Berlin. Der Künstler bezeichnet sich als Autodidakt, der seit seinen Kindestagen in Gießen malt, sprüht, schafft und nach einer Form von Ausdruck sucht. „Es ist der ewige Konflikt, die Suche und das niemals finden. Immer wieder zu denken man sei angekommen, um dann im nächsten Moment doch wieder in eine neue Richtung gestoßen zu werden“, sagt er. Vielleicht beschreibt das die Arbeiten von JHK am besten. Sie sind abstrakt, wild, schreien den Betrachter teilweise mit Farbe an, um ihn im nächsten Moment etwas Neues und Klares entdecken zu lassen. Hin und her gerissen durch Farben, Techniken und Formen.

Zusätzliche Information

Größe 200 × 4.5 × 200 cm
Logo Millerntor Gallery
Logo Viva con Agua
Logo Goldeimer
Logo welt hunger hilfe
Back to top