Why Bother

Winning Bid: 150,00

Margret Aurin
Fine Art Print
50 x 70 cm
Hahnemühle Torchon (285 g/m²)
.

Objektzustand: Neu

Beschreibung

Margret Aurin

Margret Aurin lives and works as an illustrator in Dresden. She studied architecture and visual communication at the Bauhaus University in Weimar and gained further experience at the University of Applied Sciences and Arts in Lucerne and during a semester abroad at the Pratt Institute in Brooklyn (NY). Since 2011, her work has already been shown in various solo and group exhibitions.

 

A title for your artwork:

Der letzte Tropfen

 

A few words about your thoughts on the artwork & song:

„Why bother“ (Liedtitel)

„Why should I be bothered? We build fantastic islands.“

Faraway Friends erzählen klangvoll von dem allgemeinen Treiben der Menschen, welche ohne Rücksicht auf Verluste leben als gäbe es kein Morgen. Scheuklappen und pure Ignoranz helfen beim Ausblenden der Folgen für Umwelt und der Menschen am unteren Ende der Leiter. In glänzenden Parallelwelten werden die Träume Realität und zugleich reißen die Stricke zur Basis.

In meiner Illustration fokussiere ich mich auf den dystopischen Ausblick in einer Endzeitmomentaufnahme. Die Flasche ist bereits leer und aufgebraucht, das kühlende und nährende Nass ist geschrumpft und befindet sich nur noch im umgedrehten Deckel. Darin thront eine luxuriöse Dame im engen und Aufmerksamkeit erregenden Badeanzug. Ihrem Hedonismus begleitet ein Cocktail, den sie ruhig am Rande festhält. Der ausladende Sonnenhut schützt vor Blicken und der segenden gelben Hitze des umliegenden Raumes.

Auf den ersten Blick wirkt die Illustration einladend, freundlich, positiv und wärmend . erst beim nähreren Betrachten sollen sich Fragen aufdrängen und zum Nachdenken, Interpretieren und Fühlen anregen. Vielleicht erkennt man sich selbst in der Person, vielleicht hat der Betrachter solche Situationen im All-Inklusive Urlaub erlebt oder andere dabei im Urlaub, Zuhause, in den Medien beobachtet.

Von außen betrachtet scheint alles perfekt, aber der Schein trügt.

 

 

Logo Millerntor Gallery
Logo Viva con Agua
Logo Goldeimer
Logo welt hunger hilfe
Back to top